Reviews > Wasserkühlung > Roundup: 15 CPU-Wasserkühler im Test > Kühler: Koolance - CPU-330 Universal

Koolance - CPU-330 Universal - Test

Ein etwas weniger verbreitetes Exemplar ist der CPU-330, den die Firma Koolance hier anbietet. Auf den ersten Blick ein sehr schicker, kreisförmiger Kühler, welcher auf der Oberfläche mit einer anthrazitfarbenen Beschichtung veredelt wurde.


Der Boden ist goldfarben beschichtet. Leider wird die Optik durch die mitgelieferte, eher weniger schöne und grobe Universalhalterung hier zunichte gemacht. Sie hätte wenigstens die Farbe der Oberfläche des Kühlers haben können, leider bekam sie einen silbernen Anstrich.


Der Kühler lässt sich nicht öffnen, jedoch können wir durch die G1/4-Gewinde-Öffnungen den Boden gut erkennen. Es handelt sich hier um einen Durchflusskühler ohne Zwischenplatten oder Düsen. Der Boden ist mit einem Feld von kleinen pyramidenartigen Erhebungen versehen anstatt der sonst so bekannten Finnen. Die Montage ist nicht besonders kniffelig, jedoch muss man aufpassen, da der Kühler sich durch die grobe Halterung recht schnell verkantet.


Im Test belegt er eher das hintere Feld, was die Kühlleistung betrifft, wobei die Durchflusswerte recht gut sind, da es sich ja wie bereits erwähnt auch um einen Durchflusskühler handelt. Nach bereits wenigen Montagen löst sich die goldene Schicht am Boden.



Lieferumfang

  • CPU-Wasserkühler
  • Halterung für Sockel A/462/478/1207/754/939/940/AM2/LGA775
  • Montagematerial
  • Kupfer-Sensor-Band
  • Einbauanleitung