Reviews > Wasserkühlung > Anfi-tec eXF RS > Fazit - Anfi-tec eXF RS

Fazit - Anfi-tec eXF RS

 

Der Kühler überraschte ein wenig. Nicht mit den angegebenen Vorzügen, aber sehr wohl mit seiner Leistung. Im direkten Vergleich fiel seine Kühlleistung zwar gegen ein aktuelles Spitzenmodell zurück, enttäuscht hat der Kühler dennoch nicht. Die Durchflusswerte sind hervorragend, Optik und Verarbeitung stimmen auch. Einzig der Preis von ca 70€ ist am Ende doch ein wenig happig, aber dafür bekommt man derzeit mit Sicherheit auch einen Kühler, welcher nicht in jedem wassergekühlten System zu finden ist. Zudem sollte man bedenken, dass der Kühler nicht aus einer Massenfertigung mit hochspezialisierten Maschinen kommt, sondern mit vergleichsweise einfachen Mitteln und viel Handarbeit gefertigt wird. Trotzdem müssen wir rein objektiv und mit den selben Standards, die auch für andere Kühler gelten, werten. Und in diesem Lichte kann sich der Anfitec eXF RS in den Punkten Leistung und Preis nicht wirklich gegen andere Kühler am Markt durchsetzen, weswegen er auch keinen Award einheimsen kann.

Dieser Kühler ist eben ein Exot und spricht als solcher auch eher Liebhaber dieser Sparte an. Wirklich etwas falsch machen kann man mit ihm aber nicht, da auch seine Kühlleistung für jede CPU am Markt ausreichend ist. Beim Durchfluss ist man ohne Zweifel gleichauf mit der momentanen Spitze des Marktes. Also lautet unsere Empfehlung an Anfi-tec so weiter zu machen und gegebenenfalls noch eine Universalhalterung zu entwefern. Der angesprochene Korpus aus Plexiglas wäre dann mit Beleuchtungsmöglichkeit das Tüpfelchen auf dem i.

Abschließend bedanken wir uns bei  Anfi-tec für die schnelle und freundliche Bereitstellung unseres Testmusters. Vielen Dank!

 

Update 26.05.2010:  Der Kühlerpreis ist nunmehr auf 89,90 Euro angestiegen.

 

 Zum Diskussionsthread