Reviews > Wasserkühlung > Alphacool NexXxoS XT45 & UT60 FullCopper Radiator 360 > Messergebnisse: Temperaturen & Durchfluss

Alphacool NexXxoS XT45 & UT60 FullCopper Radiator 360 - Test

 Messergebnisse: Temperaturen & Durchfluss

 

Die unten stehenden Grafiken verdeutlichen die Leistungen der Radiatoren. Je kleiner Delta T ist, umso besser ist die Wärmeabgabe des jeweiligen Testexemplares. Ein größerer Durchfluss bedeutet nicht zwingend, dass automatisch niedrigereTemperaturen erzielt werden.

 

Alphacool NexXxoS UT60 Full Copper 360mm
http://static.effizienzgurus.de/reviews/alphacool/nexxxos-ut60-xt45/dias/nexxxosut.png

 

Alphacool NexXxoS XT45 Full Copper 360mm

http://static.effizienzgurus.de/reviews/alphacool/nexxxos-ut60-xt45/dias/nexxxosxt.png


 

 

Folgende Grafiken dienen zum Vergleich mehrerer Radiatoren. Bei den Werten handelt es sich um die besten Ergebnisse, die von den jeweiligen Exemplaren erreicht wurden. Insgesamt auffallend ist, dass der XT45 und UT60 im hohen Drehzahlbereich nahezu die gleichen Werte erzielen, und auch bei niedrigeren Lüfterdrehzahlen ist der UT60-Radiator nur minimal stärker als sein kleinerer Bruder. Vermutlich wird der UT60 bei einer noch stärkeren Belastung durch mehrere Wärmequellen das Rennen aufgrund seiner größeren Fläche machen.
Im Vergleich schneiden Alphacools Full Copper-Radiatoren insgesamt gut ab, auffallend ist hierbei der enorm hohe Durchflusswert des UT60 von fast 261 l/h.

 

Temperaturvergleich:


http://static.effizienzgurus.de/reviews/alphacool/nexxxos-ut60-xt45/dias/temperature.png


 


Durchflussvergleich:

http://static.effizienzgurus.de/reviews/alphacool/nexxxos-ut60-xt45/dias/fluss.png