Reviews > Water Cooling

Wasserkühlung

Phobya Xtreme Supernova 1260 Radiator im Test

Phobya - Fear it! Getreu dem Werbeslogan haben einige Radiatoren ihr Können bereits unter Beweis gestellt. Jetzt bekommen Watercools MO-RA-Wärmetauscher Konkurrenz, denn Phobya bringt mit dem "Xtreme SUPERNOVA 1260" einen ähnlich großen Radiator auf den Markt. Haben sich die leistungsstarken MO-RA vor Phobya zu fürchten? Eine Antwort auf die Frage geben wir in diesem Artikel.

By:Daniel Auler - Friday, 13 of January 2012

Alphacool NexXxoS XT45 & UT60 Full Copper Radiator 360 - Review

Die neue NexXxos-Reihe von Alphacool soll Maßstäbe im Bereich Wasserkühlung setzen. Nicht umsonst trägt sie den Zusatz "Full Copper" und macht deutlich, dass eine besonders effektive Kühlung gewährleistet sein soll. In diesem Test, indem die bereits hoch betitelten Radiatoren genauer unter die Lupe genommen werden, stehen die Modelle XT45 und UT60 auf dem Prüfstand.

By:Daniel Auler - Thursday, 20 of October 2011

Alphacool Cape Fuzion Core 10 & 30 - Ausgleichsbehälter zur Computerveredelung im Test

Eine Wasserkühlung sorgt nicht nur für kühlere Temperaturen und schafft ein höheres Übertaktungspotential, sie soll in den meisten Fällen auch zur Veredelung des Computers beitragen. Viele Hersteller ermöglichen es demnach, ihre Produkte durch Lichteffekte und Wasserzusätze künstlerisch in Szene zu setzen. So auch Alphacool, ein durchaus bekannter Vertreter in der Wasserkühlungsbranche. Mit dem Röhrenausgleichsbehälter "Cape Fuzion Core" in zwei Ausführungen (10 & 30) soll demonstriert werden, welche Möglichkeiten zur Ausleuchtung der Komponenten und des Gehäuses bestehen. Inwiefern es Alphacool gelungen ist, einen technisch und optisch ansprechenden Ausgleichsbehälter auf den Markt gebracht zu haben, wird anhand einiger Impressionen und Testergebnisse herausgestellt.

By:Daniel Auler - Tuesday, 19 of July 2011

Coolgate Copper Radiator 360 mm

Erst kürzlich hat der noch relativ junge Hersteller Coolgate eine erste Serie an Kupferradiatoren herausgebracht. Ein Modell, der Coolgate Copper Radiator 360, hat die Redaktion der EffizienzGurus erreicht und ist auf Herz und Nieren zu testen. Laut Herstellerangaben werden besonders Besitzer von High-End-Systemen angesprochen, denen dieser Radiator hohe Abwärmekapazitäten verspricht. Wie der Name "Copper" bereits andeutet, soll der Kupferanteil ausschlaggebend für seine hervorragende Leistung sein. Doch inwieweit diese Aussagen zutreffen und was davon "heiße Luft" ist, klären wir im folgenden Artikel.

By:Daniel Auler - Sunday, 24 of April 2011

Thermochill TA120.3 Triple Radiator

Wieder einmal lässt die britische Radiatorenschmiede "ThermoChill" einen neuen "King of Cool" fertigen. Er heißt TA 120.3 und soll sogar seinen eigenen Vorgänger PA 120.3 in den Schatten stellen. Bei den exzellenten Werten, die sein Vorgänger schon aufstellte, lässt sich allerdings zunächst einmal vermuten, dass sich diese Ankündigung in nichts anderem als "heißer Luft" verpuffen wird. Wie märchenhaft letztendlich diese Ergebnisse aussehen werden, haben wir nachfolgend untersucht.

By:Daniel Auler & Pascal Barthmann - Monday, 13 of December 2010

Kurzvorstellung: Anfi-tec UPC slim-Mosfetkühler

Anfi-tec fertigt seit 2007 verschiedenste Wasserkühler und ist vor allem wegen der hochwertigen Verarbeitung immer bekannter geworden. Getreu dem Motto "Made in Germany" wurde vor nicht allzu langer Zeit der UPC slim-Spannungswandler-Kühler auf den Markt gebracht, den wir nun in einer kleinen Review vorstellen möchten. Als Vergleich dient ein MVR-100-Kühler von Koolance, der uns freundlicherweise von Aquatuning.de zur Verfügung gestellt wurde.

By:Daniel Auler - Monday, 04 of October 2010

Review: 4 neue CPU-Wasserkühler im Test

Vor einigen Wochen erhielten wir mit dem EK Supreme HF einen Wasserkühler der Spitzenklasse, der leistungsmäßig sogar dem Heatkiller 3.0 von Watercool überlegen war. Währenddessen wurden neue Produkte von zum Teil bekannten Herstellern entwickelt, die es nun wagen, gegen die Könige der Wasserkühler anzutreten. So stellt uns Aquacomputer den Cuplex Kryos zur Verfügung, der sich optisch an seine Vorgänger der Cuplex-Serie anreiht. Koolance, ein weiterer bekannter Vertreter, schickt den CPU-360 (Rev. 1.1) ins Rennen und XSPC will mit seinem Rasa nicht nur in Sachen Leistung ganz an die Spitze. Der noch relativ unbekannte Hersteller Dimastech möchte die starke Abwärme unseres Testsystems mit seinem Nethuns bezwingen.
Ob Top oder Flop - das erfahrt ihr wie immer in unserer ausführlichen Review..

By:Daniel Auler - Friday, 10 of September 2010

Watercool MO-RA 3 9x120 PRO vs. Watercool MO-RA 2 PRO Review (Mora3)

Es schien, als wäre der mächtigste unter den Radiatoren verschollen. Mo-Ra2 Pro, der mächtige, große und graue Gigant. Wochenlang war es still um ihn und auch aus seiner Heimat "Waren" kamen keine Anzeichen, was nun geschehen sei. Die letzten Exemplare verschwanden still und heimlich aus den Shops des Internets.

In Tolkiens Romanen kehrt Gandalf der Graue zurück als Gandalf der Weiße. Er erstrahlt in neuem Glanz und Gewand. Ganz in weiß und mit unvorstellbar größerer Macht.

In unserer Welt verkündete Rico Weber, König von Watercool, dass der Mo-Ra auferstanden sei und bald zurückkehren würde. Mächtiger und schöner als zuvor. Tatsächlich kehrte vor wenigen Tagen der Mo-Ra zurück und ist in weißem Gewand zu erwerben. Auch ein schwarzer Bruder ist auf Bildern aufgetaucht. Jetzt endlich ..

By:Pascal Barthmann - Sunday, 18 of July 2010

Phobya G-Changer 420 Radiator

Phobya ist seit einiger Zeit für seine qualitativ hochwertigen Produkte im Bereich Wasserkühlung bekannt. Erst vor kurzem haben wir einen Sonderling des Herstellers, den Xtreme 200 Radiator, in einer Review unter die Lupe genommen und ihn mit einem Award ausgezeichnet. Nun erreicht uns der Phobya G-Changer 420, ein relativ großer Radiator der neuen Generation, für einen weiteren Testbericht im Wasserkühlungsbereich.

By:Daniel Auler - Monday, 14 of June 2010

Phobya Xtreme 200 Radiator

Wirft man einen Blick in die Bildergalerien von wassergekühlten Systemen, ist der Radiatoren-Trend schnell ersichtlich. Die meisten Anwender besitzen große Triple- oder Quad-Radiatoren, die mit 120 mm oder 140 mm Lüftern bestückt sind. Diese Modelle werden besonders oft verwendet, da sie ausgezeichnete Kühlleistungen besitzen und aufgrund des Formates leicht im Gehäuse verbaut werden können. Unser Proband ist relativ neu auf dem Markt und schwimmt gegen den Strom: Es handelt sich um den Phobya Xtreme 200 -Single-Radiator, der mit 180, 210, 220 und 225 mm-Lüftern betrieben werden kann. In dieser Review haben wir diese Sondergröße mit mehreren Lüftern getestet und sie auf Herz und Nieren überprüft.

By:Daniel Auler - Tuesday, 04 of May 2010
Displaying results ###SPAN_BEGIN###%s to %s out of ###SPAN_BEGIN###%s
<< First < Previous 1-10 11-20 21-26 Next > Last >>

Information

Frohe Ostern!

Wir wünschen allen Usern ein frohes Osterfest.  Lasst euch reich beschenken und genießt die gemeinsamen Stunden mit der Familie.
Bedenkt aber wie in jedem Jahr: Wer Ostern zu sehr mit den Eiern spielt... ;-) Euer Guru-Team

EffizienzGurus: Jobangebote

Liebe User und Gäste,
ein ehrgeiziges Projekt braucht ein starkes Team. Daher sind wir ständig auf der Suche nach engagierten Mitarbeitern, die Freude an der Arbeit eines PC-Online-Magazins haben. Wer Lust hat, redaktionell zu helfen und Produkte mit gestellten Testsystemen unter die Lupe zu nehm...

Our Awardsystem

Dear users,Getting an award from the Effizienzgurus doesn't have to do with gambling. If we honour a product with one of our commendations, it's for a good reason. What reasons we could have to pull out one our awards, can be read here:
The "perfect choice" award is our most valuable...