Reviews > Speichermedien > Portable Datenspeicher > Silicon Power Stream S10 640GB externe USB3 2.5"-Festplatte > Silicon Power Stream-Festplatte - USB3-HDD mit 640GB - Fazit

Silicon Power Stream S10 USB3.0-Festplatte 640GB (SP640GBPHDS10S3N) - Fazit

Die Stream-Serie darf als würdige Erweiterung der Produktpalette externer Datenträger  aus dem Hause Silicon Power gelten. Bleibt die Optik Geschmackssache, enttäuscht das Drive in Sachen Leistung keineswegs. Erwartungsgemäß sind die Transferraten aufgrund der aktuelleren und größeren Samsung M7-Festplatte im Inneren geringfügig besser als die des ersten Testprobanden in der Review zur Armor-Serie.

Auch bei der Stream-Serie kann - unter Verlust der Garantie - die Festplatte ausgetauscht oder zum Beispiel auch mit einem SSD bestückt werden. Einer späteren Upgrade-Möglichkeit steht also nichts im Wege.

 

Den Leistungsvergleich zu anderen USB3-Produkten und Dateisystemen zeigt die folgende Tabelle.

 

Modell Kapaz. Inter. Typ Filesys. HD Tune [%] FCTest [%] Gesamt [%]
Silicon Power Armor A80 (SSD) 100 USB3 ext.HDD NTFS 100 100 100
Silicon Power Stream S10 640 USB3 ext.HDD exFAT 30 74 52
Silicon Power Stream S10 640 USB3 ext.HDD NTFS 30 72 51
Super Talent Express Drive 16 USB3 Stick NTFS 43 46 45
Silicon Power Armor A80 500 USB3 ext.HDD exFAT 27 61 44
Silicon Power Armor A80 500 USB3 ext.HDD NTFS 27 51 39
Silicon Power Armor A80 (SSD) 100 USB2 ext.HDD NTFS 22 29 25
Super Talent Express Drive 16 USB2 Stick NTFS 25 24 24
Silicon Power Armor A80 500 USB2 ext.HDD NTFS 12 27 19
Silicon Power Armor A80 500 USB2 ext.HDD exFAT 12 25 18

 

Derzeit ist das Laufwerk in Deutschland noch nicht erhältlich, vergleicht man die Preise im  europäischen Umland, scheint das Drive relativ günstig zu werden. Zudem sind die Preise für USB3-Produkte seit Einführung des Standards generell stark gesunken und rechtfertigen den Mehrpreis gegenüber USB2 vollends. Neue Notebooks und aktuelle PCs bieten USB3-Unterstützung, also sollte heute  keine externe Festplatte mehr ohne USB3-Port angeschafft werden - es sei denn, die Daten  sollen auch von älteren PCs mit USB1-Schnittstelle verwendet werden können. Hier entstehen im Gegensatz zur Verwendung an USB2-Ports Inkompatibilitäten.

In unserem erneuten Test ließ sich die mitgelieferte Software nun starten, einige Module funktionierten jedoch gar nicht. Dennoch können die Verschlüsselungs- und Backupfunktionen verwendet werden und erleichtern gegebenenfalls die Arbeit.

 

Das Silicon Power Stream S10, hier in der 640GB-Version, stellt ein schnelles USB3-Laufwerk dar, welches durch Upgrade-Fähigkeit und die verwendete Markenfestplatte überzeugen kann. Die beigelegte Software verfehlt es jedoch, ohne Einschränkungen den gewünschten Mehrwert für den Nutzer zu generieren. Da derzeit kein Preis in Deutschland verfügbar ist, enthalten wir uns einer Awardvergabe: Wer jedoch am Design der Stream gefallen findet, erhält ein schnelles USB3-Produkt mit 3 Jahren Garantie.

 

 


Abschließend bedanken wir uns bei Silicon Power für die Bereitstellung unseres Testmusters und den immer freundlichen Kontakt. Vielen Dank!

 

 

Zum Diskussionsthread