Reviews > Speichermedien > Datenträger > Sunbeamtech eSATA/USB 2.0 HDD Docking Station > Einleitun, Lieferumfang & Technische Daten

Einleitung


Die taiwanische Firma Sunbeam bietet dem Endkunden seit der Gründung im Jahr 2000 eine Vielzahl an nützlichen Computeraccessoires an. Angefangen bei Computergehäusen, Beleuchtung und andere Casemoddingartikel, bis hin zur sehr bekannten Lüftersteuerung Rheobus. Bei uns brachte der Postbote eine Festplatten-Docking-Station vorbei. Seit Marktantritt ist sie bei vielen Kunden beliebt, da sie es ermöglicht, Festplatten schnell und einfach auszulesen.



Technische Daten & Lieferumfang


Sunbeam zeigt sich auf hier von seiner besten Seite und legt alles Zubehör der Verpackung bei. Somit kann man das Gerät "out of the box" in vollem Umfang nutzen.


Lieferumfang

  • Festplatten Docking Station
  • Netzteil
  • USB- und eSATA-Kabel
  • Benutzerhandbuch


Ursprünglich hatte Sunbeam vermutlich vor, auch eine Treiber-CD mitzuliefern, doch diese wurde offensichtlich wieder verworfen und der Aufdruck auf der Verpackung durch einen weißen Sticker überklebt. Verständlich ist dies vor allem deshalb, da es auf dem Markt zum Einen eine Vielzahl von SATA-Controller gibt, und zum Anderen die Betriebssysteme die benötigten Treiber über die Updatefunktion selbst einbinden können. Für das betagte Windows 98 bietet Sunbeam einen USB-Treiber auf der Homepage an. Wird eine Linuxdistribution verwendet, sollte man möglichst einen aktuellen Kernel nutzen.



Technische Daten

  • Allgemein
    • Abmaße: 132 mm x 94 mm x 69mm
    • Power: 12 V / 2 A DC Adapter
    • Unterstützt: PC Windows 2000/XP/Vista/(Windows 98 nur über USB), Linux und MAC
  • Schnittstellen:
    • SATA auf eSATA
    • SATA auf USB
    • 3.5" SATA HDD auf eSATA / USB 2.0 Combo
    • 2.5" SATA HDD auf eSATA / USB 2.0 Combo
  • theoretische Datenübertragungsraten:
    • USB 480 MBit/s bei USB 2.0
    • 3 GBit/s bei eSATA