Reviews > Speichermedien > Datenträger > Corsair Nova V128 SSD 128GB (CSSD-V128GB2) > Corsair Nova V128 SSD 128GB (CSSD-V128GB2) - Review

Corsair Nova V128 SSD 128GB (CSSD-V128GB2) - Review

 

Nach unserem Test zweier 128 GB-SSDs, welche derzeit in Sachen Preis pro Gigabyte die beste Wahl darstellen, fügen wir der 100GB-Klasse einen weiteren Vertreter hinzu: Mit dem Corsair Nova SSD kommt ein SSD der "2. Generation" mit allseits für gut befundenem Controller von Indilinx und 128GB Speicherplatz zu uns in den Test. Wir erwarten keine signifikanten Unterschiede zu den bereits getesteten Modellen - der Teufel aber steckt bekanntlich im Detail, also werden wir genau hinschauen.

 

 

Bilder, Technische Daten & Lieferumfang

Die aktuellen SSD-Serien von Corsair bestehen aus einer ganzen Reihe von Produktlinien, das hier getestete SSD der Nova-Serie stellt, ausgestattet mit Intel-Flash, einen Vertreter des Mittelfelds des hauseigenen SSD-Portfolios dar.

 

Corsair Nova V128 SSD 128GB, 2.5", SATA II (CSSD-V128GB2) (Link: Aktueller Preis)
 
   Formfaktor:2.5"
   Interface:SATA II
   Lesen:215 MB/s
   Schreiben:195 MB/s
   Cache:64 MB
   Flash-Typ:MLC
   Controller:Indilinx
   Trim-Support?ja
   Lieferumfang:SSD, Anleitung, Einbaurahmen
   Besonderheiten:Einbaurahmen für 3.5"-Schacht
   Erhältlich in:32, 64, 128, 256 GB
   Garantie:2 Jahre

 

Wie auch das kürzlich getestet Patriot SSD bietet die Corsair Nova dem Käufer einen Mehrwert in Form eines Einbaurahmens für den 3.5"-Festplattenschacht in Standard-PCs: Wer eine SSD intern in einem Standard-PC verbauen möchte, bekommt hier das Notwendige gleich mitgeliefert. Ansonsten wartet das SSD mit hohen Herstellerangaben für die Lese- und Schreibleistung auf, geringer als oftmals anzutreffen jedoch ist die gewährte Garantiezeit, welche Corsair auf 2 Jahre festsetzt.