Reviews > Speichermedien > Datenträger > Corsair Nova V128 SSD 128GB (CSSD-V128GB2) > Auswertung, Awardvergabe & Fazit

Schlussbetrachtung der Corsair Nova V128 SSD 128GB (CSSD-V128GB2)

 

Willkommen bei der Auswertung unserer bislang schnellsten Indilinx-Controller-basierten SSD von Corsair - der Nova mit 128GB.

 

Verarbeitung & Lieferumfang

Die Verarbeitung des SSDs ist auf gwohntem Corsair-Niveau. Schlicht gebürstetes, leicht mattes Aluminium und ein Einbaurahmen für den 3.5"-Festplattenschacht selber Machart würde sich gut in ein entsprechendes Gehäuse verbauen lassen.

 

Leistung

Wie bereits vorweggenommen ist das Corsair SSD das bislang schnellste SSD mit Indilinx-Controller auf unserem Testsystem. Wie auch ein Blick in unsere Datenbank verrät, platziert sich Corsair somit auf dem 3. Platz aller getesteten SSDs. Die Gesamtleistung im Vergleich mit den für diesen Test hinzugezogenen SSDs zeigt das folgende Diagramm:

 

Modell   % AS CDM HDTune h2bench IOMeter FCTest Praxis MaxxPI
Super Talent Teradrive FT 100GB 100 86 100 100 87 100 91 100 100
Intel X25-M 160GB 98 100 92 91 100 94 99 98 77
Corsair Nova V128 128GB 88 86 82 84 78 61 89 99 92
Super Talent Ultradrive GX2 128GB 82 74 74 88 54 54 100 94 85
Kingston V+ Serie 128GB 77 75 71 69 64 49 100 96 65
WD Caviar Black 1TB (HDD) 40 36 28 16 23 24 53 78 46

 

Unsere Benchmarks repräsentieren eine gesunde Mischung aus synthetischen Benchmarks und Praxistests, deren Ergebnisse wiederum kombiniert gut die reale Leistung eines Speichermediums abbilden, denn auch die sogenannten Praxistests von AS SSD, FCTest oder auch MaxxPI, idealisieren die Bedingungen.

 

 

Preis

Für den Kauf ein wichtiges, wenn nicht sogar das ausschlaggebende Argument. Zur Zeit der Reviewerstellung betrugen die Einzelpreise der Modelle wie folgt.

 

Preise & Preisverhältnis je Gigabyte Kapazität

 

Preislich liefern sich die Drives ein knappes Rennen, festzuhalten ist: Sowohl das Super Talent Ultradrive, als auch das Corsair Nova V128 SSD bieten nahezu exakt die gleiche Leistung pro Euro - Corsair zu Gute halten kann man den Mehrwert durch den Einbaurahmen. Kingston rutscht in dieser Betrachtung ab, genau so wie Intel: Für 10% mehr Leistung muss für letztere etwa 25% mehr bezahlt werden, Kingston preislich ähnlich platziert wie Corsair und Super Talent GX2, leistet dafür zu wenig. Das neue SandForce SSD erwähnen wir hier konsequenterweise nicht - warum auch...

 

 

 

Fazit & Awardvergabe

Corsair hat ein würdiges Produkt geschaffen: Den Corsairnova! Ob das SSD soviele Frauen umwerben kann, wie das menschliche Pendant sei dahingestellt, in der SSD-Welt aber darf sich Corsair mit dem Nova jedoch bliebt fühlen. Für den aktuellen Stand der Indilinx-Controller ein ausgewogenes und schnelles Produkt, knapper aber wichtiger Lieferumfang und ein fairer Preis. Würde beispielsweise noch ein Extra-Jahr an Garantie oder ein anderes Schmankerl hinzukommen, welches das SSD letztendlich von den anderen Marktteilnehmern abheben würde, dann wäre der Effizienz-Award verdient - so freuen wir uns dennoch, das Corsair Nova V128 SSD als "Gute Wahl" zu klassifizieren. Super!

 

 

 

Corsair Nova V128 SSD

 

 

 

 Sollten Fragen offen sein, zögern Sie nicht, diese zu stellen.

Abschließend bedanken wir uns Corsair für die Bereitstellung des SSDs - Vielen Dank!



 

Zum Diskussionsthema im Forum