Fazit

Wer eine leicht zu bedienende Lüftersteuerung sucht und auf Extras wie z.B. die Regelung der Lüfter nach Temperatur verzichten kann, ist mit der Scythe Kaze Master gut beraten. Gerade das schlichte und edle Design passt perfekt in eine schwarze Gehäusefront, ist aber  nicht ganz billig. Die Lüftersteuerung ist auch in silber erhältlich. Sie erledigt alle beworbenen Aufgaben zuverlässig und bietet somit eine gute Alternative zu bekannten Kandidaten wie der ZALMAN MFC-1 Plus. Ist das Regeln von weniger Lüftern erforderlich, gibt es diese Steuerungen auch als 3.5"-Modelle für nur zwei Lüfter.
Aufgrund dieser inneren und äußeren Werte verleihen wir der Scythe Kaze Master unseren EffizienzAward!






Abschließend bedanken wir uns bei  Scythe für die schnelle und freundliche Bereitstellung unseres Testmusters. Vielen Dank!




Zum Diskussionsthread