Reviews > Sonstiges > Scythe Kaze Master 5.25 Zoll Lüftersteuerung 4-Kanal > Einleitung, Technische Daten & Lieferumfang

Einleitung


Der Sommer ist da - und mit ihm die Hitze. Liefen im Winter noch alle Lüfter auf niedrigen Drehzahlen, so schnellen jetzt die Temperaturen, die Drehzahlen und damit auch der Geräuschpegel in die Höhe. Um Lüfter gezielt schneller drehen zu lassen und den hohen Temperaturen entgegenzuwirken, bedarf es einer guten Lüftersteuerung. Ob die  Scythe Kaze Master alle wichtigen Aufgaben einer solchen erfüllt, wird dieser Test zeigen. 



Lieferumfang & Technische Daten


Die Scythe Kaze Master kommt in einem kompakt gefüllten Pappkarton mit Styroporschablone daher. In dieser schwarzen Verpackung, auf deren Außenseite alle wichtigen Details, Funktionen und der Lieferumfang beschrieben ist, befinden sich:

  • Scythe Kaze Master Lüftersteuerung mit VF-Display
  • Molex 4-Pol Anschlusskabel mit durch geschliffenem Anschluss für weitere Komponenten
  • 4 Anschlusskabel für Lüfter
  • 4 Temperatursensoren
  • 4 Schrauben zur Befestigung im 5,25"-Käfig
  • Eine kleine Faltanleitung in verschiedenen Sprachen (auch Deutsch)




Technische Daten:

  • Display-Maß:
    114 x 20 mm
  • Eingangsspannung: 5V oder 12V (Vom PC Netzteil)
  • Ausgangsspannung: 3,7V (±10%) ~ 12V (±10%)
  • Lüfterkanäle: 4
  • Maximale Stromstärke pro Lüfterkanal: 1 Ampere (= maximal 12W Verbrauch)
  • Drehzahl-Regelbereich: 0 ~ 7500rpm (Display: 30rpm Schritte)
    *Auf der Verpackung werden 9990rpm angegeben, jedoch sind 7500rpm richtig.
  • Temperaturkanäle: 4
  • Temperaturbereich: 0 ~ 100°C / 32 ~ 199,9°F
  • Aktualisierungsintervall: 2 Sekunden
  • Gewicht: 165g