Reviews > Netzteile > Lian Li Maxima Force 750 Watt ATX 2.3 Netzteil (PS-A750GB) > Spannungsmessungen, Temperatur- und Geräuschpegel

Lian Li Maxima Force 750 Watt ATX 2.3 Netzteil - Spannungsmessungen, Temperatur- und Geräuschpegel

Wie auch schon bei Silent Force gestaltet sich die Leistungsaufnahme bei ausgeschaltetem PC sowie abgeschalteten Netzteil vorbildlich. Mit knapp 2 und 0 Watt gibt es keinen Anlass zur Kritik, es wird an keiner Stelle unnötig Energie verbraucht. Dass das MAXIMA Force 750 generell genügsam ist, offenbart  der Testreport von 80Plus.org. Gerade im niederen und mittleren Lastbereich kann es mit hohen Effizienzen punkten und erreicht die Bronze-Zertifizierung.

Im Folgenden die Diagramme zu den einzelnen Spannungsmessungen:


3,3 Volt Leitung:


5 Volt Leitung:


12 Volt Leitung:

Noch immer warten wir auf den entscheidenden Aha-Effekt. Bislang konnte diesen Lian Li beim Testsample nicht liefern. Wirft man einen Blick auf die Spannungswerte, wird klar, dass er auch hier ausbleibt. Das Bild ist geprägt von einem für auf mehrere 12 V-Leitungen setzendes Netzteil leichten Spannungsabfall bei steigender Belastung. Grundsätzlich bleiben die Spannungen allesamt während des gesamten Tests innerhalb der Spezifikationen. Aufgrund der vorhandenen Konnektoren war es uns jedoch nicht möglich, das Netzteil über seine Nennbelastbarkeit zu fordern. Auch im täglichen Praxiseinsatz wird dies ohne Adapterkabel und Unmengen an anzuschließender Peripherie nicht gelingen.

Werfen wir einen letzten Blick, vielmehr ein Ohr auf die Geräuschkulisse des Lüfters während des Praxistests. Endlich, möge man sagen, passiert etwas. Besser ausgedrückt: Es passiert nichts. Erfreulicherweise überzeugt das Lüfterkonzept. Der Ventilator kann über einen breiten Lastbereich in einem geschlossenen System als nicht hörbar bezeichnet werden. Erst ab einer Belastung oberhalb von 650 Watt ist dem Netzteil ein leichtes Rauschen zu vernehmen. Dies wird jedoch in den meisten PCs untergehen, lediglich in Silent-Systemen wird es die Geräuschkulisse dominieren.