Einleitung

Seit Anfang der 90er Jahre stolpert man über den Hersteller A.C.Ryan. War der frühere Fokus des Unternehmens noch auf Zubehör und externe Festplattengehäuse ausgerichtet, so ist es heute der Multimediaeinsatz. Dabei schlägt A.C.Ryan eine Brücke zwischen PC und TV. Mit den Produktbereichen "Play & Stream", "Connect", "Record" und "Content" verknüpft man zudem eine Vielzahl von einzelnen Geräten in einer handlichen kleinen Box. 

Zur Veranschaulichung des aktuellen Portfolios haben wir uns die beiden Streaming-Clients Playon!HD und Playon!HD mini näher angesehen. Erfreulicherweise liefert man hier keinen Intel Atom-Einheitsbrei, sondern baut auf einen Prozessor von Realtek: den RTD1073DD. Dieser ermöglicht zum Einen die Wiedergabe von HD-Material (1080p-Unterstützung), zum Anderen verfügt er über nützliche Features wie USB 2.0-Support zur Speichererweiterung.

Unsere Review geht dabei auch auf die Schwestermodelle ein und erläutert die unterschiedlichen Anwendungsgebiete.

 

 

Eigenschaften und Lieferumfang

 

A.C.Ryan Playon!HD & A.C.Ryan Playon!HD mini

Das uns zur Verfügung gestellte Exemplar des non-mini enthält eine ein Terabyte fassende Festplatte von Western Digital und sollte somit für nahezu alle vorgesehenen Einsatzszenarien ausreichend Speicherplatz zur Verfügung stellen können. Die kleinere Playon!HD mini muss im Vergleich ohne Festplattenspeicher auskommen. Daraus resultiert ebenso die fehlende Unterstützung des Torrent-Downloaders. Weiterhin besteht die Kastratur aus fehlendem USB 2.0 Typ B-Anschluss und dem CardReader. Alle anderen Eigenschaften entsprechen denen des Playon!HD. Die vergleichende Übersicht wird in den folgenden Tabellen dargestellt. Die herstellerseitig vorgesehenen Einsatzfelder für die Streaming-Clients sind:

Funktionalität der Playon HD!
Playon HD!Playon HD! mini
  • Musikwiedergabe
  • Filmwiedergabe
  • Torrent-Client
  • Wiedergabe von Internetradiosendern
  • Lesen von RSS-Feeds
  • Bildanzeige
  • Netzwerkspeicher (NAS)
  • Musikwiedergabe
  • Filmwiedergabe
  •  -
  • Wiedergabe von Internetradiosendern
  • Lesen von RSS-Feeds
  • Bildanzeige
  • Netzwerkspeicher (NAS)

Damit man den einzelnen Einsatzfeldern gerecht werden kann, verbaut A.C.Ryan diverse Schnittstellen, die aber auch zur bequemen Erweiterung des Speicherplatzes genutzt werden können. Folgende Anschlüsse wurden verbaut:

Anschlüsse der Playon HD!
Playon HD!Playon HD! mini
  • HDMI
  • Composite-Audio und -Video
  • Y/Pb/Pr Video
  • SPDIF (coaxial)
  • SPDIF (optisch per TOSLink)
  • 10/100 MBit/s Ethernetanschluss
  • zwei USB 2.0 Typ A-Anschlüsse
  • ein USB 2.0 Typ B-Anschluss
    (für Direktanschluss an den PC)
  • Card-Reader für SD, SDHC,
    MMC, MS, MS Pro
  • HDMI
  • Composite-Audio und -Video
  • Y/Pb/Pr Video
  • -
  • SPDIF (optisch per TOSLink)
  • 10/100 MBit/s Ethernetanschluss
  • zwei USB 2.0 Typ A-Anschlüsse

Der Lieferumfang bzw. die Unterschiede je nach Modell sind in der folgenden Tabelle gelistet.

Lieferumfang der Playon! Multimedia-Straming-Boxen
Playon HD!Playon HD! mini
Grösse: 227 x165 x60 mm
Gewicht: 1.0kg
(1.6kg inkl. 500Gb Festplatte)
Grösse: 151 x 102 x 42mm
Gewicht: 600g
(keine Festplatte)
  • 1x AC Ryan Playon!HD
  • 2x AA Battrien
  • 1x Fernbedienung
  • 1x Gratis AC Ryan HDMI 1.3 Kabel 2m
  • 1x Composite A/V Kabel
  • 1x Y/Pb/Pr Kabel
  • 1x USB A to B Kabel
  • 1x AC Stromversorgung
  • 1x Anleitung
  • 1x AC Ryan Playon!HD Mini
  • 2x AA Batterien
  • 1x Fernbedienung
  • 1x Gratis AC Ryan HDMI 1.3 Kabel 2m
  • 1x Composite A/V Kabel
  •  -
  •  -
  • 1x AC Stromversorgung
  • 1x Anleitung

 

 

 

Playon! Wireless-N 300 MBit/s USB-Adapter

Die von uns getesteten Boxen kommen, im Vergleich zur tatsächlichen Größe der Geräte, in einer recht großen Verpackung daher. Auf dieser sind alle wichtigen Eigenschaften beschrieben und der Einsatzzweck erläutert. Zu beiden Geräten erhielten wir ein kostenloses HDMI-Kabel. Außerdem stellte A.C.Ryan uns zusätzlich noch den optional erhältlichen USB-WLAN-Adapter zur Verfügung, mit dem man die Geräte in ein vorhandenes Funknetzwerk (bis 300 MBit/s) einbinden kann. Dieser weist folgende Eigenschaften auf:

  • Plug-n-Play mit den Playon!HD-Geräten
  • 802.11n/b/g
  • Empfangsleistung von bis zu 300 MBit/s 
  • Sendeleistung von bis zu 150 MBit/s
  • unterstützt WEP (64/128-bit), WPA/WPA2, WPA/WPA2-TKIP, WPA/WPA2-AES  
  • unterstützt WPS (WiFi Protected Setup) 
  • unterstützt WMM (WiFi MulitMedia)
  • unterstützt den Ad-Hoc- und den Infrastrukur-Modus
  • USB2.0 (kompatibel zu USB 1.1)
  • nutzbar als WLAN-Adapter für PC/Notebook

Im Lieferumfang befindet sich ein USB-Verlängerungskabel und eine Treiber-CD. 

 

Auf der folgenden Seite geht es weiter mit dem Erscheinungsbild samt Innenansichten der Geräte.