Reviews > Luftkühlung > Kühler > Xigmatek Achilles S1284C (CAC-SXHH4-U03) > Einleitung, Lieferumfang & Technische Daten

Einleitung


Wirft man einen schnellen Blick auf den  S1284C, so könnte man ihn direkt mit seinem Vorgänger verwechseln. Doch bei genauerer Betrachtung fallen deutliche Unterschiede auf. Zum Einen fehlt das Luftleitblech, welches für einen optimalen Luftstrom auf die Spannungswandler sorgen sollte, zum Anderen wurde eine Heatpipe hinzugefügt und die Lamellenfläche vergrößert. Doch schauen wir uns zunächst die technischen Daten des Kühlers an.

 



Lieferumfang & Technische Daten


In der reichlich bedruckten Verpackung befinden sich alle erdenklichen, zum Einbau benötigten Teile. Das Handbuch ist bebildert und auch für Laien leicht verständlich. Unserem Modell lagen fünf Entkoppler bei. Äußerst praktisch, falls bei der Montage einer beschädigt wird.

Lieferumfang

  • Xigmatek S1284C Achilles CPU-Kühler
  • Montagematerial für die Sockel 775, 940, AM2, AM2+, AM3; vormontiert
  • Wärmeleitpaste
  • 120 mm-Lüfter Typ: Xigmatek PLA12025S12L-4, PWM, nicht ummantelt
  • fünf Gummientkoppler für den 120 mm-Lüfter

 


   



Technische Daten

  • Masse: 660 g (mit Lüfter)
  • Höhe: 159 mm
  • Breite: 120 mm (mit Lüfter)
  • Tiefe: 60 mm
  • Lamellenabstand: 2 mm, Aluminium
  • Heatpipes: vier mit je 8 mm Durchmesser
  • Boden: Aluminium-Grundplatte, vernickelte Kupferheatpipes