Thermalright Ultra-120 eXtreme Rev. C - Review

Fazit

Der  Thermalright Ultra-120 Extreme Rev. C erreicht zwar keine Spitzenwerte, kann aber in anderen Feldern Punkte sammeln. Die Verarbeitungsqualität, die Möglichkeit, den Kühler auch in AMD-Systemen parallel zum Hecklüfter zu montieren zu können und natürlich die gute bis sehr gute Kühlleistung bei niedriger Drehzahl zeichnen den Kühler aus. Mit knapp 50 Euro wird ein recht stolzer Preis verlangt, zumal der Kühler keinen Lüfter mitbringt und etwas teurer ist, als die leistungsstärkeren Probanden ThermoLab Baram und Prolimatech Megahalems. Grundsätzlich eignet sich der Kühler für Silentliebhaber, denen es nicht allein um die möglichst beste Kühlleistung geht und AMD-Nutzer mit oben genanntem Montagekriterium. Derzeit sollte man jedoch genau auf die Händlerbeschreibungen achten, denn die ältere Rev. A ist noch immer am Markt verfügbar und wurde für ein anderes Anwendungsfeld konzipiert.


Abschließend geht der Dank an PC-Cooling.de für die schnelle und freundliche Bereitstellung unseres Testexemplares.


Zum Diskussionsthread