Erscheinungsbild


Der Grund für die Namensgebung ist sofort ersichtlich: 6 kreuzförmig geschwungene Heatpipes führen von der vernickelten Bodenplatte in die Höhe und halten die Lamellen und Befestigung für den Lüfter. Der befestigte Lüfter stabilisiert den Kühler.




Die Verarbeitung ist sauber, die Lamellen ordentlich ausgerichtet, die Bodenplatte ist blank poliert und plan. Trotz der ausladenden Abmaße wirkt der Kühler weit weniger monströs als vergleichbare Towerkühler.




Die luftige Konstruktion begünstig den Luftstrom und hat ebenfalls den Vorteil, dass dem Sockel naheliegende Komponenten keinesfalls zu Kompatibilitätsproblemen führen können. Die Lamellen stehen weit über möglicherweise störenden Bauteilen oder Komponenten.