Reviews > Luftkühlung > Kühler > OCZ Gladiator Max (OCZTGLADM) > Einleitung, Lieferumfang & Technische Daten

Einleitung


Rein äußerlich ist der  OCZ Gladiator Max eher unauffällig. Aluminiumlamellen, schwarzer Lüfter und Kupfer-Heatpipes. Auch bezüglich der Formen unterscheidet er sich kaum von seinem Vorgänger, dem  OCZ Vendetta 2. Doch Äußerlichkeiten sind wenig aussagekräftig, die Leistungswerte müssen letztlich überzeugen. Schauen wir uns vor deren Beleuchtung zunächst die technischen Daten des Kühlers an.

 



Lieferumfang & Technische Daten


In der reichlich bedruckten Verpackung befinden sich alle erdenklichen, zum Einbau benötigten Teile. Das Handbuch ist bebildert und leicht verständlich.

Lieferumfang

  • OCZ Gladiator Max CPU-Kühler
  • Montagematerial für die Sockel 775, 940, AM2, AM2+, AM3; nicht vormontiert
  • Wärmeleitpaste
  • 120 mm-Lüfter Typ: OCZ DT1212MSHP(L)
  • vier Gummientkoppler für den 120 mm-Lüfter

 

 

   



Technische Daten

  • Masse: 780 g (mit Lüfter)
  • Höhe: 165 mm
  • Breite: 120 mm (mit Lüfter)
  • Tiefe: 63 mm
  • Lamellenabstand: 2 mm, Aluminium
  • Heatpipes: vier mit je 6 mm Durchmesser
  • Boden: Aluminium-Grundplatte, Kupferheatpipes