Reviews > Luftkühlung > Kühler > Akasa AK-876 / AK-965 CPU-Kühler > Kühlperformance im Vergleich

Lüfterdrehzahlen

Der Lüfter arbeitet in einem hervorragend großen Drehzahlbereich, wobei die Kühlleistung aufgrund der eng stehenden Lamellen mit abfallender Drehzahl stark nachlässt. Daher ist der Kühler für extrem leistungsfähige Prozessoren oder Overclockingvorhaben bis ans Limit nur bedingt geeignet. Laut Akasa verkraftet der Kühler thermische Verlustleistungen von bis zu 150 Watt - ein Test auf einem Intel QX6850 konnte nach eigenen Aussagen erfolgreich absolviert werden.

Temperaturen


Die folgenden Diagramme zeigen die Leistung der Kühler bei den entsprechenden Lüfterspannungen von 5V, 7V und 12V unter Last. Die Leistung wird im Vergleich zum AMD Boxed Kühler dargestellt. n/a signalisiert einen Neustart aufgrund temperaturbedingter Systemabschaltung während der Tests.


delta T CPU


delta T Mainboard


delta T RAM


delta T Spannungswandler