Reviews > Luftkühlung > Kühler > Akasa AK-876 / AK-965 CPU-Kühler > Erscheinungsbild & Lieferumfang

Erscheinungsbild

Drei Heatpipes, 45 Aluminiumlamellen und ein Kupferboden mit bereits aufgetragener Wärmeleitpaste präsentieren sich solide in der Haptik nach der Entnahme aus der Verpackung.

An der Verarbeitung gibt es nichts zu beanstanden. Die Bodenfläche ist nicht perfekt, aber ausreichend eben, die Kupferheatpipes sauber eingearbeitet. Die Lamellen klappern nicht. Auch der Lüfter sitzt satt ohne nennenswertes Spiel in seiner Aufhängung.

Da bereits komplett vormontiert, entfällt jegliche vorbereitende Arbeit.



Lieferumfang

Der Lieferumfang fällt, wie bei einem OEM-Produkt nicht anderweitig zu erwarten, knapp aus: In der Verpackung befindet sich ausschliesslich der Kühler mit bereits montiertem Lüfter und einer Schicht Wärmeleitpaste auf dem Kupferboden des Kühlers - geschützt durch eine Blisterverpackung.

Die Installationsanleitungen können unter nachfolgenden Links heruntergeladen werden. Es werden alle gängigen Sockel durch die beiden Modellvarianten abgedeckt.