Reviews > Air Cooling > Cooler

Luftkühler

Xigmatek Aegir

Seit einiger Zeit verwendet der Hersteller Xigmatek für die Namensgebung seiner Luftkühler Namen aus der Mythologie. Für den neuesten Sprössling bediente man sich erneut der germanischen bzw. nordischen Erzählungen. Aegir ist der Name des Riesen des Meeres. Wenn man nun noch die Namen seiner Brüder Logi (Feuer) und Kari (Wind) kennt, ist der Geschwisterstreit bereits vorprogrammiert. Wie im wahren Leben also. Auch wenn der Aegir nicht viel mit Wasser gemein hat, so ist es doch Interessant, welcher der beiden Anderen Brüder die Oberhand gewinnen kann. Alles weitere erfährt man in unserer Review.

By:Yves Grünwald - Monday, 15 of November 2010

Corsair H70 Hybrid-CPU-Kühler

Im letzten Jahr sorgte der H50 von Corsair für viel Furore im Kühlersektor. Viele fragten sich damals, ob das Ende der Luftkühler angebrochen sei und die Wärmemengen der Topprozessoren zukünftig nur noch mit Wasserkühlern Einhalt geboten werden könne. Schon damals konnten wir diesen Umstand entkräften, denn der H50 war lediglich eine Einsteigerwasserkühllösung und bot die dementsprechenden Leistungswerte.

Mit dem H70 startet Corsair nun einen weiteren Anlauf in diesem Bereich. Rein optisch erkennt man bereits mit dem ersten Blick deutliche Unterschiede. So ist die Kühlereinheit mit integrierter Pumpe deutlich in ihrer Höhe geschrumpft, andererseits aber auch die Radiatordicke, sowie die Anzahl der zu montierenden Lüfter erhöht worden. Wie sich der H70 im Vergleich zum Vorgänger und den..

By:Yves Grünwald - Tuesday, 26 of October 2010

Prolimatech Super Mega

Vor nicht allzu langer Zeit hatten wir den Nachfolger des bekannten Megahalems von Prolimatech im Test: den Armageddon. Das Modell zeichnete sich durch die Möglichkeit aus, 140 mm-Lüfter zu montieren, bot dafür aber keine 100%ige Kompatibilität zum Intel-Sockel 775. Seit einigen Wochen kann ein weiteres Modell von Promlimatech erwerben: der Super Mega. Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich um eine verbesserte Version des Megahalems, bei dem einige die Aluminiumlamellen durch Kupferlamellen ohne Vernickelung ersetzt wurden, die Sockel 775-Kompatibilität wieder vorhanden ist und zudem die Montage von 140 mm-Lüftern durch überarbeitete Halteklammern ermöglicht wird. Wie sich der "neue Alte" schlägt, zeigt unsere Review.

By:Yves Grünwald - Friday, 22 of October 2010

Cooltek CoolForce 1

Kühler für Prozessoren gibt es bekanntlich so viel wie Sand an den Stränden von Usedom. Somit ist nahezu für jeden Einsatzweck das passende Modell am Markt vertreten. Dass man dabei nicht immer auf die Modellausführung der einzelnen Hersteller angewiesen ist, beweißt PC-Cooling mit der hauseigenen Marke "Cooltek". Unter diesem Label bietet PC-Cooling Markenprodukte namhafter Hersteller, welche teilweise leichte Abweichungen zum Orginal, dafür aber ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis aufweisen. Mit dem Cooltek CoolForce 1 erhält man offensichtlich ein leicht verändertes Modell des Spire TherMax Eclipse II, welcher in unerem Test hervorragend abschnitt. Ob der Kühler mit dem Bruder mithalten kann, wird in unserer Review geklärt.

By:Yves Grünwald - Thursday, 01 of July 2010

Danamics LMX Superleggera

Schaut man sich den Luftkühlermarkt mal genauer an, so stellt man schnell fest, dass es zwei große Gruppen gibt: Luftkühler mit konventioneller Bauweise und miniaturisierte Wasserkühlungsverschnitte. Einen etwas anderen Weg ist der dänische Hersteller Danamics gegangen, als sie vor einiger Zeit mit dem "LMX" den ersten Kühler mit Flüssigmetallkreislauf auf den Markt brachten. Hierbei handelt es sich um eine Konstruktion mit magnetischer Umwelzpumpe und einer, im Anwendungsbereich flüssigen Kalium-Natrium-Legierung, aber der typischen Optik moderner Towerkühler. Mit dem neuen "LMX Superleggera" konnte der damals größte Kritikpunkt des "LMX" durch gezielte Änderungen entkräftet werden. Jetzt gilt es zu beweisen, dass der noch immer hochpreisige Kühler auch wirklich jeden Cent wert ist. ..

By:Yves Grünwald - Thursday, 01 of July 2010

Thermalright Venomous X

Die bisherigen Temperaturen waren nicht gerade ideal - nass, kalt und ungemütlich. Doch auch bei diesen Klimabedingungen sollte man die PC-Kühlung nicht aus den Augen verlieren. Der Hersteller Thermalright bietet seit längerer Zeit den Ultra-120 in verschiedenen Ausführungen an, welcher durchaus überzeugen konnte. Doch nun war es Zeit für etwas Neues: Der Venomous X ist da. Auf den ersten Blick wird man schnell deutliche Parallelen zum Ultra-120 Extreme erkennen können, dass es sich dabei aber nicht um ein simples Update handelt, zeigt unsere Review.

By:Yves Grünwald - Friday, 25 of June 2010

Scythe Yasya (SCYS-1000) CPU Kühler

Der Kühlungsspezialist Scythe machte jüngst mit dem Einstieg in den Gehäusemarkt sowie der Vorstellung von verschiedenen Peripheriegeräten wie zum Beispiel den Scythe ProKraft Lautsprechern, abseits seiner Kernkompetenz von sich Hören. Das ändert sich nun ein erneutes mal in diesem Testbericht, in dem wir einen stacheligen Vertreter der CPU-Luftkühlung zu Gesicht bekommen werden: Den neuesten Spross aus der Kühlerschmiede, welcher den Namen Scythe Yasya (SCYS-1000) trägt.

By:Yves Grünwald und Peter Bey - Thursday, 03 of June 2010
Displaying results ###SPAN_BEGIN###%s to %s out of ###SPAN_BEGIN###%s
<< First < Previous 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 50-52 Next > Last >>

Information

Frohe Ostern!

Wir wünschen allen Usern ein frohes Osterfest.  Lasst euch reich beschenken und genießt die gemeinsamen Stunden mit der Familie.
Bedenkt aber wie in jedem Jahr: Wer Ostern zu sehr mit den Eiern spielt... ;-) Euer Guru-Team

EffizienzGurus: Jobangebote

Liebe User und Gäste,
ein ehrgeiziges Projekt braucht ein starkes Team. Daher sind wir ständig auf der Suche nach engagierten Mitarbeitern, die Freude an der Arbeit eines PC-Online-Magazins haben. Wer Lust hat, redaktionell zu helfen und Produkte mit gestellten Testsystemen unter die Lupe zu nehm...

Our Awardsystem

Dear users,Getting an award from the Effizienzgurus doesn't have to do with gambling. If we honour a product with one of our commendations, it's for a good reason. What reasons we could have to pull out one our awards, can be read here:
The "perfect choice" award is our most valuable...