Reviews > Luftkühlung > Lüfter > XEN.CORE Carboon 92mm & 80mm ONE-Phase S.P.S. Fan > Erscheinungsbild & Funktionsweise

Erscheinungsbild & Funktionsweise


Bei uns trudelten die Lüfter in einer wahrlich spärlichen Verpackung an. Diese bestand aus einer einfachen Plastiktüte, die im Vergleich zu großen Verpackungen mit vielen Verzierungen zumindest der Umwelt zugute kommen dürfte. In der Tüte kann man neben dem Lüfter wenigstens noch vier Entkoppler finden, die die Übertragung von Vibrationen effektiv verhindern.

 



Wie zu erwarten, gleichen die beiden Lüfter optisch dem bereits getesteten XEN.CORE Carboon 120mm ONE-Phase S.P.S. Fan bis auf die Größe vollkommen. Um die Erkenntnise der letzten Review an dieser Stelle noch einmal zusammenzufassen: Xen.Core hat wieder auf eine Kombination der Farben Blau und Weiß gesetzt und die Standard-Blattgeometrie verwendet. Auf der Vorderseite des Lüfters ist ein holografischer Aufkleber und auf der Rückseite ein weißer, der Auskunft über den Produktnamen gibt. Auch das Lager ist wieder ein normales Gleitlager.

 




Die Verarbeitung ist immer noch auf befriedigendem Niveau und beide Lüfter sind sehr leicht. Positiv hervorzuheben ist wieder das 30cm lange Lüfterkabel, das mit weißem Gewebeschlauch überzogen wurde. Leider ist dies beim 80mm-Lüfter nicht perfekt geschehen, sodass an der Rückseite besonders das schwarze Kabel etwas überstand. Dadurch kann es passieren, dass er beim Einbau im Gehäuse nicht absolut plan anliegt (gut zu erkennen oben auf dem rechten Bild der mittleren Reihe).

 


Optisch wissen die Carboon-Lüfter nach wie vor zu gefallen. Auf der nächsten Seite fangen wir mit den Leistungstests an.