Reviews > Luftkühlung > Lüfter > Blacknoise NB-UltraSilentFan SX2 Rev.2.0 und NB-BlackSilentFan XL2 Rev.2.0  > Praxistest (1): Förderleistung & Schallentwicklung

Praxistest Teil 1

Extra für die Lüfter-Reviews haben wir Teststände gebaut, um die Leistungsdaten der Lüfter selbständig zu ermitteln.  Hier findet ihr nähere Informationen zu unserem Testverfahren. Damit lassen sich Aussagen über die Eignung eines Lüfters als Gehäuselüfter (kein Widerstand) oder als Lüfter auf Kühlern bzw. Radiatoren (mit Widerstand) treffen.

Zwecks Übersichtlichkeit haben wir die Praxis-Tests auf zwei Seiten aufgeteilt. Auf dieser Seite sind ausschließlich die Windgeschwindigkeit- und Schalldruckmessungen zu finden. Alle Ergebnisse dieses und anderer getesteter Lüfter finden sich in unserer Datenbank.

Blacknoise NB-UltraSilentFan SX2 Rev.2.0

Windgeschwindigkeit - ohne Widerstand [m/s]


Windgeschwindigkeit - mit Widerstand [m/s]


Schalldruck [dB(A)]


Drehzahl [U/min]



Blacknoise NB-BlackSilentFan XL2 Rev.2.0

Windgeschwindigkeit - ohne Widerstand [m/s]


Windgeschwindigkeit - mit Widerstand [m/s]


Schalldruck [dB(A)]


Drehzahl [U/min]



Wie erwartet, liegen beide Lüfter im Betrieb bei 800U/min sehr nahe beieinander. Verglichen mit den übrigen Lüftern, die wir bereits getestet haben, können sie sich bei der Windgeschwindigkeitsmessung im Mittelfeld platzieren, ohne irgendwo hervorzustechen. Auch beim Schalldruck verhalten sich beide Kandidaten unauffällig.

Sehen wir also auf der nächsten Seite, ob Blacknoise uns mit wenig Nebengeräuschen oder wenig Anlaufspannung überzeugen kann. Besonders der Vergleich der unterschiedlichen Lagertypen ist hierbei interessant (Gleitlager beim XL2 vs. doppeltes Kugellager beim SX2).