Reviews > Luftkühlung > Lüfter > Fractal Design FD Silent 140mm Lüfter  > Praxistest (1): Förderleistung & Schallentwicklung

Praxistest Teil 1


Extra für die Lüfter-Reviews haben wir Teststände gebaut, um die Leistungsdaten der Lüfter selbständig zu ermitteln.  Hier findet ihr nähere Informationen zu unserem Testverfahren. Damit lassen sich Aussagen über die Eignung eines Lüfters als Gehäuselüfter (kein Widerstand) oder als Lüfter auf Kühlern / Radiatoren (mit Widerstand) treffen.

Zwecks Übersichtlichkeit haben wir die Praxis-Tests auf zwei Seiten aufgeteilt. Auf dieser Seite sind ausschließlich die Windgeschwindigkeit- und Schalldruckmessungen zu finden.

Fractal Design FD Silent 140mm

Windgeschwindigkeit - ohne Widerstand [m/s]


Windgeschwindigkeit - mit Widerstand [m/s]


Schalldruck [dB(A)]


Drehzahl [U/min]

Wie in den technischen Daten schon erwähnt, liegt die Maximaldrehzahl unseres Probanden nur bei 600 U/min. Die Drehzahl von 800 U/min, die wir für unsere Vergleiche verwenden, wird somit gar nicht erst erreicht, weshalb wir hier keine Werte angeben können. Anstelle dessen ist es aber möglich, die Werte mittels Dreisatz hochzurechnen, was zwar nicht genau ist, aber vielleicht eine ungefähre Vorstellung der Einordnung im Testfeld vermittelt:
Hochgerechnet beträgt die Windgeschwindigkeit ohne Widerstand bei 800 U/min 2,48 m/s und mit Widerstand 1,60 m/s. Ersteres ist wahrlich kein berauschender Wert, Letzteres jedoch liegt im soliden Mittelfeld. Enttäuscht sind wir trotzdem, da der Größenvorteil nicht erkennbar ist. Der Schalldruck ist v.a. wegen der sehr niedrigen Drehzahlen sehr gering. Alle Ergebnisse dieses und anderer getesteter Lüfter finden sich in unserer Datenbank.

Nichtsdestotrotz hören wir auch mit eigenem Ohr hin, um eventuell Schleifen, Klackern oder sonstige Nebengeräusche festzustellen.