Auswertung

  • Die XpertVision 9600 GT in der Sonic-Version ist ein wahres Allround-Talent: Hohe Spieleleistung gepaart mit Multimedia-Unterstützung par excellence sowie ein erstaunlich leiser Betrieb bei niedrigen Temperaturen machen die Karte zu einem Begleiter für jeden Anwendungszweck. Ein reichhaltiger Lieferumfang rundet das positive Gesamtbild ab.
  • Durch Übertaktung kann die Leistung in Spielen im Mittel um etwa 8% gesteigert werden. Besonders bei hohen Auflösungen und aktivierter Kantenglättung sowie anisotroper Filterung, welche die Bildqualität deutlich steigern, profitiert die Karte dadurch sehr deutlich. Einen direkten Vergleich zu einer 9600GT im Referenzdesign reichen wir schnellstmöglich nach. Dieses Leistungsplus zusätzlich zur bereits erfolgten Übertaktung ab Werk bescheinigt der Karte insgesamt ein hervorragendes Übertaktungspotential.
  • Durch die Verwendung von 1024MB RAM ist das Übertaktungspotential des Grafikspeichers im Durchschnitt geringer, als es bei 512MB-Varianten der Fall ist. Dennoch ist der Speichertakt mit 1000MHz bei der Sonic-Version bereits 100MHz schneller als der einer herkömmlichen 9600 GT.
  • Der ausladende Kühler sorgt für Inkompatibilitäten bei Mainboards, die direkt unter dem zu verwendenden PCIe-Steckplatz einen gewöhnlichen PCI-Slot besitzen.
  • Das Preis-Leistungsverhältnis spricht eine deutliche Sprache: Ohne Kantenglättung und anisotroper Texturfilterung ist die Sonic nahzu gleichauf einer 8800GTS 512MB. Bei aktivierten Einstellungen setzt sie sich ganz klar auf den ersten Platz, selbst wenn man für 8800 GTS 512MB und eine 9800 GTX die günstigsten Preise des Handels ansetzt. Da die Spieleleistung dafür in der Regel ausreichend ist, geht die 9600 GT in der Sonic-Version klar als Sieger aus der Betrachtung hervor. (Stand der Preise: 19.05.2008)

    Durchschnittliche Spieleleistung in FPS ohne AA oder AF



    Durchschnittliche Spieleleistung in FPS mit AA und AF



Fazit

Das Fazit ist eindeutig: Die XpertVision 9600 GT Sonic mit 1024MB Grafikspeicher ist eine klare Kaufempfehlung für preisbewußte Spieler mit Anspruch. Extrem leise geht der Kühler zu Werke so daß diese Karte auch für den Einsatz in einem Multimedia-PC für den Anschluss an einen TV geeignet ist. Darüber hinaus überzeugt das eigene Layout von XpertVision durch eine 3-phasige Spannungsversorgung. Auch der Lieferumfang kann sich sehen lassen und macht die Karte damit nicht nur im Bezug auf die Spieleperformance zum wahren Preis-Leistungssieger. Die Karte qualifiziert sich damit ohne Einschränkungen für unseren Effizienz Gespart Award. Lediglich Vorsicht bei älteren Mainboards wegen der angesprochenen Kompatibilitätsproblematik sei angeraten und leider unterstützt der Chip nicht den Stromsparmechanismus in Verbindung mit einem Hybrid-SLI-Mainboard. Diese beiden Sachverhalte verwehren der Karte unsere höchste Auszeichnung, den Effizienz Award.

Abschließend bedanken wir uns bei XpertVision für die freundliche Bereitstellung dieses hervorragenden Produkts. Vielen Dank!

Zum Diskussionsthread