Einleitung

Das umstrittene neue Flaggschiff von nVidia findet den Weg in unser Testsystem. Lediglich höhere Taktraten und die kommende Möglichkeit der Verwendung von Hybrid-SLI unterscheiden die Karte von dem derzeitigen Kassenschlager 8800 GTS 512MB. Hybrid-SLI wird es auf verschienen Motherboards mit nVidia-Chipsatz ermöglichen, die leistungsstarke Grafikkarte im Desktop-Betrieb abzuschalten und eine auf dem Mainboard integrierte Grafiklösung zu verwenden - und somit den Stromverbrauch und die Geräuschentwicklung deutlich zu verringern. Widmen wir uns dem Probanden. Klappe die Dritte: Club3D 9800 GTX!

Lieferumfang & Technische Daten

Der Lieferumfang der Club3D beschränkt sich auf das Notwendigste.

  • Die Club3D 9800 GTX im Referenzdesign
  • 1x DVI-VGA-Adapter für das Anschließen analoger Monitore
  • 1x HDTV-Adapter (RGB)
  • Treiber-CD (Wir empfehlen immer die aktuellen Treiber auf der nVidia-Homepage herunterzuladen.)