Reviews > Gehäuse > Lian Li PC-A77B > Einleitung, Lieferumfang & Technische Daten

Einleitung, Lieferumfang & Technische Daten


Big, black, beautiful. Ob das letzte Attribut wirklich zutrifft, liegt im Auge des Betrachters, aber die ersten beiden Punkte lassen sich wahrlich nur schwer verleugnen. Neben diversen Sondermodellen und speziellen Bauformen verliert Lian Li nicht die Standardmaße aus dem Auge. Mit dem A77B ist ein besonders flexibel einsetzbarer Big-Tower geschaffen worden, der mit seinen zwölf 5,25"-Schächten viele Möglichkeiten bieten soll. Doch neben der reinen Größe will der Aluminiumgigant auch mit Detaillösungen, wie einer integrierten Lüftersteuerung, überzeugen. Werfen wir zunächst einen Blick auf die technischen Daten:


Bei einem Gehäuse dieser Preisklasse bedarf es schon etwas mehr, als nur wohlgeformtes Metall im Karton. In der, übrigens recht schlicht gehaltenen, Verpackung befinden sich neben dem Gehäuse auch eine ausführliche Anleitung, eine zweite Netzteilblende, eine Backplate, um die Verschraubung der Kühlkörper für Intel Xeon Dualprozessorsysteme zu realisieren, diverese Schrauben und Thumbscrews für den Einbau der geliebten Hardware. Nettes Detail am Rande: Für das integrierte Controlpanel liefert Lian Li sogar eine Ersatzbatterie mit. Bereits ab Werk im Gehäuse verbaut sind insgesamt drei Festplattekäfige samt 120 mm-Lüfter, ein rückseitiger 120 mm-Lüfter sowie das eben angesprochene Controlpanel. Alles in allem kann sich der Lieferumfang sehen lassen, nichts wird vermisst.