Reviews > Gehäuse > In Win Fanqua Midi-Tower > Einleitung, Lieferumfang & Technische Daten

Einleitung, Lieferumfang & Technische Daten

Mit dem neuen Midi-Tower Fanqua will In Win vor allem junge Spieler ansprechen. Deshalb hat In Win das Gehäuse auf die besonderen Bedürfnisse dieser Gruppe abgestimmt. Ein aufgefrischtes Design mit auffälligen Konturen an Front und Seite sowie genügend Lüfter zur Kühlung von leistungsstarker Hardware gehören dabei zu einigen Neuerungen des Fanquas. Doch bevor wir uns das Gehäuse näher ansehen, folgt noch ein Blick über die technischen Details und das Zubehör.

 

Technische Daten - In Win Fanqua
Gehäusetyp:Midi-Tower
Material:Stahl
Abmessungen:456 x 225 x 480 mm (H x B x T)
Belüftung:Front: 1x 120 mm Lüfter
Heck: 1x 120 mm Lüfter
Seite: 1x 220 mm Lüfter (blau beleuchtet, optional 2x 120mm)
Laufwerke:6x 5,25" (extern)
1x 3,5" (extern, über Adapter im 5,25"-Schacht)
3x 3,5" (intern)
Plätze für Erweiterungskarten:7
Netzteil:Standard-ATX
Masse:8 kg

Unterstützte Standards:

ATX, Mini-ATX, Micro-ATX, Flex-ATX, Mini-ITX
I/O-Ports:2x USB 2.0, 1x eSATA, 1x Mic In, 1x Stereo

 

Der Neuling von In Win kommt in einem schwarzen Karton mit einem feurig leuchtenden Fanqua-Schriftzug daher. Außerdem stehen neben technischen Daten noch Infos zur Namensgebung des Gehäuses, die wir noch ein wenig vorenthalten möchten. Doch vielmehr interessiert uns das, was sich in dem Karton befindet. Befreit von Schaumstoff-Platten und einer vor Staub schützenden Kunststofffolie erhascht man einen ersten Blick auf das Fanqua.

Neben den zwei 120 mm-Lüftern und dem blau beleuchteten 220 mm-Lüfter liefert In Win noch Befestigungsmaterial für Lüfter, Mainboard und Festplatten mit. Eine Lasche zur Installation eines Vorhängeschlosses, zwei 3-Pin-zu-4-Pin-Adapter, ein BIOS-Pieper sowie eine mehrsprachige und bebilderte Installationsanleitung gehören ebenfalls zum Lieferumfang des Fanquas.

Die Namensgebung erfolgte nicht aufgrund irgendeines Gottes oder Titanen, sondern steht für die Besonderheiten und Eigenschaften des Gehäuses. Zu diesen Eigenschaften zählen:

Fan

Airflow

Neat

Quality

User Friendly

Affordable

 

Schauen wir uns als Nächstes das äußere Erscheinungsbild des Gehäuses etwas genauer an.