Reviews > Gehäuse > BitFenix Shinobi XL  > Einleitung, Lieferumfang & Technische Daten

Einleitung, Lieferumfang & Technische Daten

Es sieht auf den ersten Blick wie das Shinobi von BitFenix aus - und ganz Unrecht hat man damit nicht. Denn rein äußerlich sind bei unserem Sample zunächst keine auffallenden Veränderungen zu erkennen. In dieser Review werfen wir deshalb einen genauen Blick auf den großen Bruder, das BitFenix Shinobi XL, und stellen heraus, welche Besonderheiten und Möglichkeiten aufgrund der großen Bauweise gegeben sind.

 

Technische Daten - BitFenix Shinobi XL
Gehäusetyp:Big-Tower
Material:SECC-Stahl, Front und Deckel aus Kunststoff
Abmessungen:245 x 570 x 557 mm (B x H x T)
Belüftung:

Front: 1x 230 mm Lüfter (Lieferumfang) oder 3x 120 mm Lüfter (optional)
Heck: 1x 120 mm Lüfter (Lieferumfang) oder 1x 140 mm Lüfter (optional)
Deckel: 2x 230 mm Lüfter (1x im Lieferumfang) oder 3x 120 mm Lüfter (optional)
Boden: 2x 120 mm Lüfter (optional)

Laufwerke:5x 5,25"(extern)
7x 3,5" (intern)
7x 2,5" (intern)
Plätze für Erweiterungskarten:9
Netzteil:Standard-ATX
Masse:12,6 kg
Unterstützte Standards:E-ATX, XL-ATX, ATX, Micro-ATX, Mini-ITX, SSI EEB, SSI CEB
I/O-Ports:4x USB 3.0, 1x SuperCharge Port (2,5 A), 2x Audio
Besonderheiten:entfernbarer/drehbahrer HDD-Käfig (FlexCage), SuperCharge Port für das Laden von Peripherie

 

 


Das Shinobi XL wird in einem für den Hersteller üblichen braunen Karton angeliefert, der mehrfach mit dem Firmenlogo und Produktnamen beschriftet ist. Bereits hier fällt auf, dass es sich bei dem Gehäuse um kein Leichtgewicht handelt, denn 12,6 kg zuzüglich Verpackungsgewicht machen sich beim Tragen schnell bemerkbar. Das Sample selbst liegt in zwei weichen Kunststoffformen umhüllt von einer Folie, so dass Transportschäden praktisch ausgeschlossen sind. Der Lieferumfang fällt reichlich aus und ist in der folgenden Liste aufgezählt:

 

  • Montageanleitung
  • 5,25" auf 3,5" Laufwerksadapter
  • 1x interner Lautsprecher
  • 10x Kabelbinder
  • 5x Kabelklemmen
  • 14x Abstandhalter für das Mainboard
  • 1x Befestigungstool für Abstandhalter
  • 8x Lüfterschrauben
  • 24x M3 x5 mm Schrauben
  • 4x Befestigungsschrauben für das Netzteil
  • 7x 6-32 Schrauben (10 mm)
  • 19x 6-32 Schrauben (6 mm)



Zusätzlich sind bereits drei Spectre-Lüfter in den Größen 120 mm und 230 mm vormontiert. Im folgenden Abschnitt wenden wir uns nun der Verarbeitung und dem Erscheinungsbild zu.