Reviews > Gehäuse > BitFenix Raider > Fazit

Fazit


BitFenix hat mit dem Raider ein besonders schlichtes Gehäuse auf den Markt gebracht, das in unserer Review durchaus überzeugen konnte. Die Kunststoffleisten und  Mesh-Oberflächen sind hochwertig verarbeitet und verleihen dem Raider eine edle Optik. Mit seinen vier USB 3.0-Anschlüssen und der integrierten Lüftersteuerung besitzt das Gehäuse interessante Features, die gerade für zukünftige Hardware praktisch sein werden.
Anlass zur Kritik geben die fest verschraubten Thumb Screws und die Spanneinrichtungen für 5,25"-Laufwerke, die nur einseitig angebracht sind. Eine zusätzliche Verschraubung ist zu empfehlen.
Das BitFenix Raider ist ein schicker Midi-Tower für diejenigen, die Wert auf Eleganz und Verarbeitung zu einem relativ günstigen Preis von etwa 80 € legen. Aufgrund der genannten Aspekte verleihen wir dem Gehäuse unseren "Gute-Wahl"-Award.


Abschließend bedanken wir uns bei Bitfenix und Caseking für die schnelle und freundliche Bereitstellung unseres Testmusters. Vielen Dank!

 

Zum Diskussionsthread