Logitech Service

Durch den speziellen Fall mit dem getesteten Modell der MX Revolution war es uns auch möglich den telefonischen Service von Logitech zu testen.

Nach einer vergleichsweise moderaten Wartezeit mit freundlicher Musik, hat man als Hilfesuchender einen freundlichen Konterpart am Apparat, der sich redlich Mühe gibt die Fragen nach bestem Wissen zu beantworten. Bei allen fünf Gesprächen kam nie das Gefühl auf zu stören, der Service bemüht sich sehr und nimmt sich alle Zeit der Welt.
Die Antworten sind qualitativ gehaltvoll, wenn auch Nicht durchgehend hochwertig. Es werden zunächst Standardlösungen vorgeschlagen und durchgegangen, dann auch eher ungewöhnliche und etwas kompliziertere Vorschläge unterbreitet, wie z.B. den clean boot zum Installieren von SetPoint.
Sobald man tiefergehende Fragen stellt, z.B. nach der Firmware oder den genauen Unterschieden von zwei Mausrevisionen, kommt man allerdings an die Grenzen der Auskunft. Ein Gespräch mit einem Techniker war nicht möglich, ein Kontakt per Email wurde verweigert. Schade eigentlich, denn das wäre genau das gewesen, was dem Support für eine rundum perfekte Kundenbetreuung fehlt. Somit bleibt der Support dank innerdeutscher Vorwahl günstig und überdurchschnittlich performant.