Mushkin eXtreme Performance DIMM Kit XP3-12800 6GB PC3-12800U CL7-8-7-20 (DDR3-1600) (998679) - Review

Auswertung

  • Trotz der scharfen Timings kann sich das Kit nicht an die Spitze setzen. Mushkin testet nach eigenen Aussagen nicht auf Gigabyte-Boards, daher können wir eine bessere Leistung auf anderen Systemen nicht ausschließen - aber auch nicht bestätigen. Diesen Beweis bleiben wir schuldig.
  • Das Kit hat sich dennoch als höchstgradig kompatibel erwiesen. Von vier verschiedenen DDR3-Kits war es das einzige, das ein MSI X58 Eclipse SLI zum Booten bewegen konnte. Kompatibilitätsprobleme sollten mit diesem Kit am allerwenigsten zu erwarten sein.
  • Das Übertaktungspotential war unerwartet gering. Weder höhere Spannung noch entschärfte Timings verhalfen den Modulen auf unserem System zu einer besseren Gesamtleistung.
  • Insgesamt aber ist dieser Sachverhalt unerheblich und das System wird bei maximaler Übertaktung dennoch um etwa 13 % beschleunigt und reiht sich damit im Mittelfeld ein.


Gesamtrating (Standardtakt)



Gesamtrating (Übertaktet)



CPU-Z OC



Fazit


Besonders bei Spielen kann sich das Kit in Szene setzen und führt sowohl bei Standardtakt als auch übertaktet das Feld an. Geht es an die Verwendung von anderen Programmen, muss es sich geschlagen geben. Preislich ist das Kit mehr als doppelt so teuer als verschiedene Konkurrenzprodukte, daher können wir trotz solider Leistung und herausragender Kompatibilität keinen Award vergeben.



Wir bedanken uns bei  Mushkin für dieses schnelle aber vor allem hochgradig kompatible Tri-Channel-Kit.




Zum Diskussionsthema im Forum