Lieferumfang & Erscheinungsbild


In einer Blisterverpackung erreichen die überhohen Module den Kunden. Die von Walton Chaintech als "Long DIMM" bezeichneten Apogee GT zeigen sofort ersichtlich sauberste Verarbeitung. Ein Faltblatt mit Einbauhinweisen komplettiert den Lieferumfang zum Standard.


Wie bei vielen HP-Speichermodulen kommen auch hier überhohe Heatspreader zum Einsatz, welche die Kühlfläche vergrößern und somit die Wärmeableitung unterstützen. Komplikationen mit ausladenden CPU-Kühlern oder anderen Bauteilen in der Nähe der Speicherslots könnten auftreten, eine Überprüfung vor dem Kauf ist daher ratsam.


Grünes PCB, schwarze Heatspreader, silbern hervorgehobener Schriftzug auf rot metallischem Hintergrund. Die Farbkombination weiß zu gefallen, dennoch wertet das Auge des Betrachters. Wer sich an prangenden Schriftzügen nicht stört und nicht dem Trend nach komplett schwarzen Systemen verfallen ist, wird zufrieden sein: Die Verarbeitungsqualität stimmt.


Ein Blick unter die Heatspreader war leider nicht möglich - zu fest sitzen die Wärmebleche. Dennoch können wir aufgrund der im Folgenden ermittelten Leistungen davon ausgehen, dass sich Micron-Chips darunter befinden.