Reviews > Arbeitsspeicher > DDR2 > Chaintech Apogee GT DDR2-1066 4GB Kit CL5 > Ergebnisse, Auswertung & Fazit

Benchmarks & Übertaktungspotential


Everest (mehr ist besser, Latenz: weniger ist besser)



Anwendungen (weniger ist besser)



Spiele (mehr ist besser)



Performancevergleich (mehr ist besser)





Auswertung

  • Die Apogee erreichten die höchsten Takte auf unserem Testsystem. Kein anderes Kit war bislang in der Lage, DDR2-1143 (572 MHz) stabil zu erreichen. Diese Chaintech schon, wenn auch nur mit CL6-Timings.
  • Die Speichermodule werden bereits mit Standardtakt und -spannung recht heiß. Bei Übertaktung mit einer die Herstellervorgaben übersteigenden Spannung sollte neben dem in Kauf genommenem Garantieverlust nicht auf aktive Kühlung verzichtet werden.
  • Wie bei allen anderen getesteten 4GB-Kits erweisen sich auch hier die Timings von 5-5-5 als am Besten geeignet.
  • Schärfste Timings von 3-3-3-9-1T sind stabil bis zu einer Taktfrequenz von DDR2-686 möglich (343 MHz)
  • Bei einem FSB von 400MHz verhilft das dem PC zu einem Leistungsplus von ~ 18 % gegenüber einem Standard-Speicher.
  • Ein Leistungsvergleich aller bislang getesteten Module findet sich in  grafischer Form in unserem Forum.



Fazit


Was wir bislang immer noch vermissen, ist ein 4GB DDR2-Kit, welches die 600 MHz und mehr ohne aufwändige Kühlung oder vertretbaren Spannungen erreicht. Auch wenn diese Chaintech hervorragende Leistungen bringen und sich nahe an die DDR2-1200 heran arbeiten können, schaffen auch sie es nicht, die Schwelle über die Maximalspezifikation aller Hersteller hinaus durch Übertaktung zu übertreten. Der 4GB-Variante mit DDR2-1150 dürfte dieses möglicherweise gelingen. Wer auf Nummer sicher gehen mag und Geschwindigkeiten in dieser Höhe nutzen kann und will, kann zu den DDR2-1200 (600 MHz) Modulen greifen, welche von Chaintech zwar gelistet, in Deutschland aber leider nicht zu erwerben sind.

Solide Haptik, herausragende Leistungen und das zweitgünstigste 4GB-Kit mit garantierten Taktraten von 533 MHz bei schärfsten Timings des Marktangebots machen das Chaintech Apogee GT 4GB-Kit in der Ausführung mit einer Geschwindigkeit von DDR2-1066 zum einem absoluten Top-Produkt, Leistung  wie Preis betreffend. Daher zücken wir - nicht ohne Freude - sowohl den EffizientGespart als auch den EffizienzAward für ein rundum gelungenes Speicherkit. Danke sehr!





Zu guter Letzt bedanken wir uns herzlich bei Chaintech für die Bereitstellung eines 4GB-Kits, welches bislang den Taktrekord auf unserem System hält.


Zum Diskussionsthema im Forum